News



29.06.2022

Referentenzusage: Gijs Streppel

Wir freuen uns Ihnen den ersten Speaker unseres diesjährigen Kongresses vorstellen zu dürfen: Gijs Streppel, Programme Manager Sustainability bei der Meyer Werft GmbH & Co. KG wird einen Vortrag zum Thema: „Modularisierung als Enabler zur Gestaltung nachhaltiger Produkte im Schiffsbau" halten!

Profitieren Sie am 15. November von Top Speakern aus Industrie und Wissenschaft, spannenden Case Studies und Best-Practices, interaktiven Breakout-Sessions und branchenübergreifendem Networking sowie von Diskussionen mit Expert*innen rund um das Thema „Komplexitätsmanagement in Zeiten der Nachhaltigkeitswende“.

Alle weiteren Top Speaker und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Congress-Homepage. Den Link dazu finden Sie in den Kommentaren.

Melden Sie sich jetzt an!

Zur Homepage: https://complexity-congress.com/



24.06.2022

Konsortial-Benchmarking-Studie: Digital Product Development | Review-Meeting

Am 21.06.2022 fand das Review Meeting zu unserer Konsortial-Benchmarking-Studie „Digital Product Development“ statt. Zum ersten Mal konnten sich die Teilnehmenden der Studie physisch begegnen und bekamen so die Möglichkeit zum besseren Kennenlernen und Austausch untereinander.

Nachdem über 100 Unternehmen an der Fragebogenstudie teilgenommen haben, wurden am Dienstag die Ergebnisse präsentiert und Unterschiede zwischen den Top-Performern und Followern diskutiert.

Das Highlight des Treffens war die Podiumsdiskussion mit unseren Gastreferierenden Ulf Könekamp, CEO MindSphere World bei Siemens, Dr. Thomas Usländer, IIoT Research Manager beim Fraunhofer IOSB und Prof. Matthias Kreimeyer, Professor für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik an der Universität Stuttgart.

In Kürze erfahren Sie, welche Unternehmen als Succesfull-Practice Unternehmen vom Konsortium gewählt wurden.

Wir freuen uns schon auf die kommenden Unternehmensbesuche und blicken auf ein erfolgreiches Review-Meeting zurück!
 



22.06.2022

Complexity Management Congress 2022: Ordnungsrahmen

Der Earth Overshoot Day beschreibt den Tag, an dem die Menschheit die jährlich reproduzierbaren Ressourcen des Planeten aufgebraucht haben. Im Jahr 2021 war dieser Tag am 29. Juli. Projiziert auf Deutschland ist dieser Tag in diesem Jahr bereits Vergangenheit und lag am 4. Mai 2022.

Klar ist, wir müssen mit den Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen effizienter und sparsamer umgehen.

Wie das Komplexitätsmanagement in produzierenden Unternehmen dazu einen Beitrag leisten kann, möchten wir uns auf unserem diesjährigen Complexity Management Congress ansehen.

Unter dem Leitthema "Komplexitätsmanagement in Zeiten der Nachhaltigkeitswende" möchten wir untersuchen, wie nachhaltige Produkte gestaltet sein können. Dies kann durch neue Modularisierungskonzepte aufzeigen, wie die Prozesse in der Produktentwicklung z.B. durch agile Methoden mit weniger Prototypen effizienter werden können, wie sich die Organisation z.B. durch neue Geschäftsmodelle verändern wird und wie durch die Kultur im Unternehmen z.B. in Form einer gelebten Innovationskultur dieser Wandel gestaltet werden kann.

Weitere Informationen zu unserem diesjährigen Congress, die ersten Speaker sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier.



This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.