Aktuelles



15.07.2022

Complexity Management Study 2022: Nehmen Sie jetzt am Fragebogen teil!

Im Juli starten wir mit unserer neuen, jährlichen Complexity Management Study, in welcher aktuelle Herausforderungen sowie Entwicklungen und Trends im Komplexitätsmanagement untersucht werden. Außerdem adressieren wir im diesjährigen Fokus-Thema den Einfluss der Nachhaltigkeitswende auf das Komplexitätsmanagement.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bis zum 02. September 2022 an der Studie teilnehmen würden. Durch eine individuelle Auswertung der Ergebnisse nach Abschluss der Studie können Sie Ihre Antworten im Vergleich zu den anderen teilnehmenden Unternehmen kritisch prüfen und erhalten weitere Impulse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Komplexitätsmanagements.

Nehmen Sie jetzt teil!

Hier gelangen Sie zum Fragebogen.



13.07.2022

2. Treffen der Fokusgruppe "Market Intelligence"

Am 21. und 22. Juni haben wir die Mitglieder unserer Fokusgruppe „Market Intelligence“ in Aachen empfangen dürfen.

Dabei haben wir uns zwei Tage intensiv mit dem Thema „Prozesse für Market Intelligence“ beschäftigt und Herausforderungen, Lösungsansätze und Best-Practices diskutiert. Unter anderem sind wir in Vorträgen und Workshops der Fragestellung nachgegangen, wie die Prozesse der Informationsbereitstellung und –nutzung in der Praxis gelebt werden und welche Schnittstellen Market Intelligence zu anderen Geschäftsbereichen hat.

Wir möchten uns bei allen teilnehmenden Unternehmen für den offenen Erfahrungsaustausch und die spannenden Diskussionen bedanken. Ein besonderer Dank gilt unseren Gastreferenten Matthias Ullrich und Simon Pilkowski, die unser Treffen und unseren Dialog durch weitere spannende Einblicke bereichert haben.

Wir freuen uns bereits auf das nächste Treffen im Oktober und den spannenden Austausch zum Thema "Marktprognosen durch Market Intelligence".

Wenn Sie Interesse an einem Austausch zum Thema Market Intelligence haben, kommen Sie gerne auf uns zu: Frederike Hellwig und Alexander Keuper.



05.07.2022

Referentenzusage: Martin Urban

Heute dürfen wir Ihnen einen weiteren Top Speaker für unseren Complexity Management Congress ankündigen: Martin Urban, Head of Main Department Product and Platform Management bei der Endress+Hauser Gruppe.

Wir freuen uns und sind sehr gespannt auf seinen Vortrag mit dem Titel: STP process and implementation using Multidimensional Segmenting - From Customer Requirements to Portfolio.

Weitere Top Speaker sowie alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Auswahl wurde gesichert.