Aktuelles



18.09.2019

Gemeinsames Treffen der Fokusgruppen Maschinen- und Anlagenbau und Produkt- und Portfoliomanagement

"Wie kann ein anforderungsgerechtes Leistungsangebot durch ein systematisches Produkt- und Portfoliomanagement in der produzierenden Industrie gestaltet werden?" Dieser Frage widmeten sich die Teilnehmer*innen der Fokusgruppe Maschinen- und Anlagenbau am 18. und 19. September 2019 beim gemeinsamen Fokusgruppentreffen mit der Fokusgruppe Produkt- und Portfoliomanagement bei der Firma KION in Hamburg.  Die Fokusgruppe Produkt- und Portfoliomanagement befasste sich unterdessen mit dem Thema "Modularisierung und Produktbaukästen". Durch die inhaltlichen Übereinstimmungen konnten sich die Teilnehmer*innen fokusgruppenübergreifend austauschen und netzwerken.

Das nächste Treffen wird der Complexity Management Congress am 12. und 13. November zum Thema "Business Analytics in produzierenden Unternehmen" in Aachen sein.



15.07.2019

2. Treffen der branchenübergreifenden Fokusgruppe

Im Juli fand das zweite Treffen der branchenübergreifenden Fokusgruppe zum Thema „Wirtschaftlichkeit und Verzielung“ statt. Gastgeber diesmal: das Unternehmen Alfred Kärcher SE & Co. KG. Zu den Teilnehmer*innen gehörten Vertreter*innen von Alfred Kärcher SE & Co. KG, Jungheinrich AG, BorgWarner Inc., Vaillant Group, Webasto Group, Schuh & Co. Komplexitätsmanagement sowie Carrier Corporation.

Das nächste Treffen dieser Fokusgruppe zum Thema Data Management und Market Intelligence“ wird am 18. September gemeinsam mit der Fokusgruppe Komponentenhersteller bei Vaillant stattfinden.



24.06.2019

2. Fokusgruppentreffen Produkt- und Portfoliomanagement

Am 17. und 18. Juni fand das zweite Fokusgruppentreffen der Fokusgruppe Produkt- und Portfoliomanagement bei der Firma SMA Solar Technology AG in Kassel statt.  Zum Thema „Mit dem Produkt über den Kunden reden“ verlebten die Teilnehmer*innen des Fokusgruppentreffens zwei spannende und informative Tage. Im Zentrum des Treffens stand der Erfahrungsaustausch rund um Anwendungsfälle und Geschäftsmodelle für Betriebs- und Nutzungsdaten in der produzierenden Industrie. Das Treffen erhielt von den Teilnehmer*innen ein durchweg positives Feedback.

Das nächste Fokusgruppentreffen findet am 18. und 19. September bei der Kion Group AG in Hamburg statt. Inhaltlicher Schwerpunkt wird das Thema „Modularisierung und Produktbaukästen“ sein.



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Ihre Auswahl wurde gesichert.