Integrierte Baukastengestaltung




Wie erstelle ich den perfekten Baukasten für mein Unternehmen?

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter aus den Bereichen Entwicklung, Produktmanagement, Produktion und Vertrieb, die aktiv in Baukastenprojekte involviert sind oder kurz vor deren Start stehen.

 

Inhalte

Das dreitägige Methodenseminar beginnt bei der häufig unterschätzten Ausgangslage, mit der jeder Baukasten steht und fällt: der Planung der abzubildenden Variantenvielfalt. Hierzu wird aufgezeigt, wie die anzubietende Variantenvielfalt methodisch transparent gemacht werden kann. Nach Schaffung des gemeinsamen Verständnisses sowie Grundlagen zu Baukastensystemen gilt es, das modulare Grundgerüst des Baukastens zu bestimmen. Es werden Auswirkungen der Variantenvielfalt analysiert, um gezielt Bereiche mit hoher und geringer Vielfalt festzulegen und Modulgrenzen sinnvoll zu bestimmen. Moderne Baukästen enden jedoch nicht bei dieser „entwicklungslastigen“ Sicht. Sie integrieren auch die nachgelagerten Bereiche, weshalb Prozessbaukästen in der Produktion der logische nächste Schritt sind und als dritter Teil in diesem Seminar behandelt werden. Prozessbaukästen stellen die Nutzung der durch den Produktbaukasten ermöglichten Standardisierungspotenziale in der Produktion sicher und spielen wiederum klare Vorgaben in die Produktgestaltung zurück. Im Rahmen der zwei Seminartage und des gemeinsamen Abendessens bietet sich zudem ausreichend Gelegenheit zum Austausch sowie der Diskussion unter den Teilnehmern und mit den erfahrenen Referenten. Ein Vortrag aus der Praxis mit anschließender Diskussion rundet den zweiten Tag ab.

 

Hier finden Sie den Seminarflyer!

 

Preis

1.150,00 € (Teilnahme an 2 der 3 Tage) / 1650,00 € (Teilnahme an allen 3 Tagen)

 

Feedback der Teilnehmer

„Ausführliche und fachkundige Einführung in die Welt der Komplexität innerhalb der Produkt- und Sortimentsplanung."


Der nächste Termin

Mit einem Klick auf den Wunschtermin gelangen Sie zur Anmeldung.


  28. - 30. November 2017, Aachen


Zurück

Kontakt

Complexity Management Academy GmbH

Campus-Boulevard 30

D-52074 Aachen

Telefon: +49 241 475719 100

Telefax: +49 241 475719 99


info@complexity-academy.com